Die Päpstin – Neues Musical im József Attila Theater

Hat eine Frau das Recht, Karriere zu machen? Gibt es einen Unterschied in der Art und Weise, wie eine Frau im 9. bzw. im 21. Jahrhundert behandelt wird? Mit Fragen solcher Art beschäftigt sich das neue Stück „Die Päpstin“, das letzte Woche im József Attila Theater in Budapest uraufgeführt wurde – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Kreuz, Glaube

Weiterlesen…Die Päpstin – Neues Musical im József Attila Theater

Popelfen und elektronische Engel – das Festival „Europäische Brücken“ lädt ein

Das am 16. September 2018 startende Festival wurde in Zusammenarbeit mit dem Festivalorchester von Budapest (Budapesti Fesztiválzenekar) vom Palast der Künste (Müpa) ins Leben gerufen. Vor vier Jahren stand Deutschland, letztes Jahr Spanien und in diesem Jahr stehen das Baltikum und Polen im Mittelpunkt der Eventreihe – geht aus der Pressemitteilung des Palastes der Künste hervor.

Blick auf Budapester Brücke bei Nacht

Weiterlesen…Popelfen und elektronische Engel – das Festival „Europäische Brücken“ lädt ein

DreherFeszt – Musikfestival in der Bierfabrik

Bierspezialitäten, Konzerte, Bierführungen und viele weitere Programme erwarten die Gäste am 01. September 2018 zum DreherFeszt auf dem Gelände des bekannten Bierkonzerns Dreher. Bereits zum fünften Mal öffnet die Firma ihre Pforten in der Jászberényi utca in Budapest und heißt ihre Gäste herzlich zu diesem speziellen Event willkommen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Bier

Weiterlesen…DreherFeszt – Musikfestival in der Bierfabrik